Concerts - GrauSchumacher Piano Duo

ORCHESTERKONZERTE

ZIMMERMANN: Dialoge
(14.12.18 München)

MANOURY: Zones de Turbulences
(12.9.19 Iasi, 14.9.19 Bukarest)

BARTÓK: Konzert
(7.3.19 Neustadt, 9.3.19 Mannheim, 7.4.19 Leipzig)

POULENC: Konzert d-moll
(15.1.18 Reutlingen, 19.1.18 Tuttlingen, 20.1.18 Nagold, 28.7.18 Rottenburg, 8./9.11.18 Ljubljana)

MENDELSSOHN: Konzert E-dur
(4./5.2.19 Bremen, 8.3.19 Wörth, 14.3.19 Tübingen)

BOESMANS: Capriccio
(16.1.19 Berlin)


RECITALS

MOZARTS FREIHEIT
(zusammen mit Klaus Maria Brandauer)
MOZART: Sonate KV 448, Zauberflötenouvertüre KV 620, Fuge KV 406
(24.1.18 Wien)

A SUMMERNIGHT'S DREAM
(zusammen mit Klaus Maria Brandauer)
MENDELSSOHN: Ein Sommernachtstraum op. 21 und op. 61
(30.5.18 Dresden, 21.7.18 Maulbronn)

MOMENTS MUSICAUX
(zusammen mit Ulrich Noethen)
SCHUBERT: Fantasie D940, Sonate D617, Lebensstürme D947, Märsche D733
(24.2.19 Vaterstetten, 24.3.19 Hildesheim)

FLEGELJAHRE
(zusammen mit Ulrich Noethen)
LITWIN: Melodram für 2 Pianisten und Sprecher nach Jean Paul
(27.7.19 Ostwestfalen-Lippe)

MONOLOGE
ZIMMERMANN: Monologe
und weitere Werke von Mozart, Beethoven, Debussy und Messiaen
(18.1.18 Berlin, 5.5.18 Budapest, 8.5.18 Schwetzingen, 21.5.18 Herrenhausen, 15.9.18 Erftstadt, 11.11.18 Badenweiler, 14.12.18 München)

MANOURY
MANOURY: Le Temps, mode d'emploi für zwei Klaviere und Elektronik
(27.8.18 Tokyo)

KOSMOS
CRUMB: Makrokosmos
KURTÁG: Jatekók
EÖTVÖS: Kosmos
STOCKHAUSEN: Tierkreis
BARTÓK: Mikrokosmos
MESSIAEN: Visions de l'Amen
(4.12.19 Jekaterinburg)

DEBUSSY: ORIGINAL UND TRANSKRIPTIONEN
DEBUSSY: Prelude á l'aprés-midi d'un faun
SCHUMANN: Kanonische Studien für den Pedalflügel op. 56
DEBUSSY: En blanc et noir
SAINT-SAENS: Introduction et
DEBUSSY: Nocturnes
(18.12.19 Reutlingen, 26.2.18 Chapel Hill, 18.6.18 Duisburg, 17.10.18 Tübingen)

WAGNER – DEBUSSY – BRAHMS
WAGNER/REGER: Tristan-Vorspiel
DEBUSSY/RAVEL: Nocturnes
BRAHMS: Sonate f-moll, op. 34
(6.6.19 Göppingen, 23.10.19 Mannheim, 30.9.18 Neuss)

SCHUBERT und...
BEETHOVEN: Grosse Fuge op. 134
RAVEL: Ma mére l'oye
SCHUBERT: Lebensstürme D947, Märsche D733
(7.1.19 Nürtingen, 10.11.19 Bad Münstereifel, 17.11.18 Gammertingen)

BAD BOYS
STAUD: Im Lichte II
POPPE: Feld
RAUTAVAARA: Angel of Dusk
(14.6.19 Hamburg)

TRILOGY
MUNTENDORF: Key of Presence, Key of Absence, KreisIncrease für zwei Klaviere und Elektronik
(6./7./8.2.19 Videoproduktion Köln, 19.1.18 Berlin, 21.5.18 Herrenhausen)

MANTRA
STOCKHAUSEN: Mantra für zwei Pianisten und Live-Elektronik
(13.3.18 Bruxelles)

PIANO AND PERCUSSION
MURAIL: Travel Notes
(27.8.18 Tokyo)

BRAHMS-MARATHON
BRAHMS: Walzer, Ungarische Tänze, Sinfonie F-Dur, Requiem
(25.4.18 Berlin)

REQUIEM
Brahms: Ein deutsches Requiem op.45
(14.4.19 Münster)

URAUFFÜHRUNG
STAUD: Im Lichte II
BALTAKAS: Sandwriting
(28.4.18 Witten)